Nachrichten

Landesmeisterschaft in Karlsruhe am 24. + 25.07.2021

Von links in grün Peter Fuchs, Gustav Hörger, Rudolf Hörger (alle SG Pforzheim), in blau Horst Knolle, Ralf Weiß, Gerald Gay, Jule Gay, Doro Gay (alle SSV Karlsbad) und in schwarz Vijayender Gurung und Michael Limburger (alle SV Eisingen). Es fehlen : Diana Single und Manfred Kunzmann, beide von der SG Pforzheim, die Sonntags geschossen haben.

Nach über eineinhalb Jahren konnten sich die badischen Bogenschützen endlich wieder einmal in einem größeren Wettkampf messen.

Dabei waren auch Schützen vom SSV Karlsbad, der SG Pforzheim und dem SV Eisingen. 

Und unser Kreis konnte auch Landesmeister stellen.
Rudolf Hörger von der SG Pforzheim zum Beispiel, der nebenbei auch einen neuen Landesrekord aufgestellt hat.
Sein Bruder Gustav wurde nach einem schlechten Start und einer grandiosen Aufholjagd Zweiter.
Oder Doro Gay, Tochter unseres Kreisbogenreferenten, die die Schülerklasse A für sich entscheiden konnte.
Für Vijayender Gurung lief es nicht ganz so gut, aber vermutlich kann er das verschmerzen.
Eine Woche vorher wurde er mit 387 Ringen und damit 60 Ringen vor dem Zweitplatzierten und über 160 Ringen vor dem Drittplatzierten Landesmeister im 3D auf dem Parcours in Gaggenau-Michelbach.

Den ältesten Teilnehmer des Wochenendes stellte der SSV Karlsbad. Und so wie es aussah, bleibt uns Horst Knolle auch noch lange dem Bogensport erhalten. Nächstes Ereignis werden die Deutschen Meisterschaften Mitte September in Wiesbaden sein. Hoffen wir, daß sie stattfinden können.

 

Ausschreibungen

Offene KM 2021 Feld.pdf
PDF-Dokument [292.8 KB]
Offene KM 2021 3D.pdf
PDF-Dokument [306.1 KB]

Ergebnisse

Einzel Halle KM 2018.pdf
PDF-Dokument [21.2 KB]
Mannschaft Halle KM 2018.pdf
PDF-Dokument [12.1 KB]
Ergebnisse Einzel KM 2017.pdf
PDF-Dokument [20.1 KB]
Ergebnisse Mannschaft KM 2017.pdf
PDF-Dokument [11.8 KB]
KM 2016 Bogen Halle Einzel.pdf
PDF-Dokument [17.1 KB]
KM 2016 Bogen Halle Mannschaft.pdf
PDF-Dokument [10.5 KB]